Aus alt mach neu! Renovierungsobjekt mit idyllischem Garten in schöner Lage von Ahorn

96482 Ahorn, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Claudia Schagerl, Otte Immobilien GmbH

Objektdaten

  • Objekt ID
    143952620
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    96482 Ahorn
  • Lage
    Ortslage
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    137,50 m²
  • Grund­stück ca.
    986 m²
  • Zimmer
    6
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    1
  • Separate WC
    2
  • Heizungsart
    Ofenheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1956
  • Zustand
    renovierungsbedürftig
  • Bauweise
    Massiv
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3% zzgl. MwSt. = 3,57%
    Haftungsausschluss: Objektbezogene Angaben beruhen auf Informationen des Verkäufers. Trotz regelmäßiger Prüfung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben oder die Verfügbarkeit des Angebotes. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
  • Kaufpreis
    180.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Altbau
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Gäste-WC
  • ✓ Keller
  • ✓ Massivbauweise
  • ✓ Satteldach
  • ✓ Separates WC

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    23.05.2024
  • Gültig bis
    22.05.2034
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1956
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    329,60 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 329,60 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses Häuschen Baujahr 1956 befindet sich in Ahorn in schöner und ruhiger Wohnlage. Es wurde in Massivbauweise auf einem nahezu 1.000 m² großen Grundstück errichtet.

Mit einer Wohnfläche von ca. 138 m² aufgeteilt auf zwei Etagen bietet es ausreichend Platz und ist zusätzlich unterkellert.

Erd- und Obergeschoss bieten mit einem nahezu identischen Grundriss: Flur, Küche mit Speisekammer, separates WC und zwei weitere Zimmer. Das Obergeschoss unterscheidet sich lediglich durch die Schrägen. Ein Badezimmer (nach altem Vorbild) gibt es aktuell nur Im Kellergeschoss.

Der kleine Spitzboden ist über eine Einschubtreppe erreichbar, bietet allerdings keine Ausbaureserve mehr.

Zum Haus gehört ein weit nach hinten reichender, idyllischer Garten, der vor neugierigen Blicken von der Straße her schützt. Die über die Jahre für aktuelle Fahrzeuge zu klein gewordene Garage hinter dem Haus wurde kurzerhand zu einem Partyraum umfunktioniert.

Ausstattung

"Handlungsbedarf" besteht bei:

* Fenstern (aktuell Holz-Doppelfenster) und Haustür
* Heizungsversorgung (aktuell Öl-Einzelöfen mit Zuleitung vom Keller)
* Sanitär (aktuell nicht brauchbares Bad im Keller) und WC in Erd- und Dachgeschoss
* Stromversorgung (Drehsicherungen, kein FI)
* Böden
* Aussenanlagen

Sonstige Informationen

Bitte senden Sie uns eine Anfrage per E-Mail über das Kontaktformular dieser Anzeige. Hier sind Häkchen zu setzen, mit denen Sie unsere Nutzungsbedingungen und eine Provisionsbestätigung für den Fall, dass Sie die Immobilie erwerben, akzeptieren. Sie erhalten im Anschluss das ausführliche Exposé mit weiterführenden Informationen zugesandt.

...doch nicht das Passende für Sie und keine Zeit, laufend im Internet zu stöbern?
Gerne können Sie sich auch mit Ihrem persönlichen Suchwunsch an uns wenden.

Lage

Das Häuschen liegt in ruhiger Lage in Ahorn bei Coburg.

Ahorn als Wohnsitzgemeinde bietet mit der Nähe zur Stadt Coburg, ländlicher Kultur und einem intakten Dorfleben eine hohe Lebensqualität.

Das Ortsbild von Ahorn und seiner Ortsteile ist geprägt durch historische Bauten, wie z.B. das Gebäudeensemble „Alte Schäferei“, ein Gerätemuseum des Coburger Landes. Das Schloss Ahorn, das sich auch im Wappen wiederfindet, liegt mitten im Hauptort und prägt - immer noch im Familienbesitz - weithin sichtbar die Silhouette der Gemeinde.

In den Ortsteilen befinden sich die zugehörigen barocken Gutshöfe, die dank behutsamer Sanierungen bewohnt und belebt sind. Ein weiteres historisches Juwel ist der Landschaftspark um Schloss Hohenstein, in seiner Art einzigartig in Nordbayern. Als spätromantischer Park angelegt, prägte eine wechselvolle Geschichte im 20. Jahrhundert das Erscheinungsbild. Heute sind die schöne Parkanlage und auch das Schloss, in dem sich ein Hotel mit Gastronomie befindet, sowie die kleine Kapelle sehenswert.

Zwei historische Kirchen, die evang-luth. Kirche in Ahorn direkt neben dem Schloss und die kath. Kirche in Witzmannsberg, prägen die Ortsbilder und freuen sich auch heute noch an einer lebendigen Gemeinschaft mit traditionellen Kirchweihen mit Kirchweihständchen.

Auch die zahlreichen Ahorner Vereine laden zu vielen geselligen Festen ein. Seit 2019 bereichert die neue Kulturhalle in Witzmannsberg das Veranstaltungsangebot und die Gastronomie. Ahorn ist seit 2005 Mitglied in der Initiative Rodachtal. Mit deren Hilfe konnte der Aktivrastplatz mit Schutzhütte im Ortsteil Eicha, unmittelbar am Sportgelände, verwirklicht werden. 2010 eröffnete der Bewegungspark, ein barrierefreier Ort der Begegnung von Jung und Alt. Die ansprechende Anlage liegt mitten im Ortskern neben einer Teichanlage, auf der regelmäßig Schwäne ihren Nachwuchs aufziehen.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®